JANGWA HAUS - Rückenmassagen, Wellness und mehr
Filiale: JANGWA-Haus Reinbek bei Hamburg
Home / Welcome Unsere Angebote Über uns Aktuelles Unsere Mitarbeiter Unser Gästebuch Unsere Partner Kontakt Pressespiegel Preisliste

Mitarbeiter

Portrait: Gaby  Philipp

Gaby Philipp
Wellness- und Massagetherapeutin,Aroma-Energetikerin, Pedikologin® (Fußpflegerin)

2008 habe ich eine einjährige Ausbildung für "ganzheitliche energetische Massagen" in Bremen absolviert. Hier wird nicht nur der Körper, sondern auch Geist und Seele bei einer Massage verwöhnt. Ziel ist es, alles wieder in Einklang zu bringen und den Gast nicht nur äußerlich (Haut, Muskulatur), sondern auch innerlich (der ganze Mensch in seiner Einheit) zu berühren. Zudem werden Spannungen gelöst und Energien freigesetzt.
Zur Ergänzung habe ich dann in 2010 die Ausbildung zur "Wellness- und Massagetherapeutin" absolviert.
Anfang 2012 habe ich dann auch meine Ausbildung zur Pedikologin® (Fußpflegerin) abgeschlossen und kann nun Julia bei der Fußpflege unterstützen.(Pedikologie® , Pedikologin®, Pedikologe® sind geschützte Marken der INKOFA Dr. Leibbrand Schulen, Inhaber Dr. Robert B. N. Leibbrand)
Es bereitet mir unheimlich viel Freude, am und mit dem Menschen zu arbeiten. Eine der größten Mangelerscheinungen ist heutzutage der Mangel an "Berührtsein" Zudem leiden viele Menschen an Streß und seinen vielfältigen Symptomen. Eine Massage kann hier viel bewirken.
Von Januar 2011 bis Mai 2013 machte ich eine Ausbildung zur Aroma -Energetikerin in Wien, um mein Angebot noch weiter ausweiten zu können. Mir macht die Arbeit mit therapeutischen Ölen sehr viel Spaß. Es ist faszinierend zu beobachten, welche Wirkung Therapeutische Öle auf den Menschen haben.
Probieren Sie es gerne aus.
Ich biete Klassische Massagen, Ganzheitlich energetische Massagen (mit und ohne Reiki), Raindrop-Technik und Energetik, Hot Stone-Massagen und "Wellness für die Füße" und Fußpflege an.
Raindrop Technik
Die Methode
Diese neue Technik wurde in den 80er Jahren von Gary Young in Zusammenarbeit mit dem Medizinmann der Lakota Indianer Wallace Black Elk entwickelt. Die Basis ist reinste Natur. Die Natur ist so vielschichtig und komplex, dass kein chemisch hergestelltes Produkt je ihre Aufgabe übernehmen kann. Sie ist eine einzigartige Methode, die Rückenmuskulatur auf neuartige Weise zu entspannen.
Durch das Auftragen der Öle auf den Rücken ziehen die pflanzlichen Wirkstoffe in die Rückenmuskulatur ein. Die ausgleichende Wirkung der Öle unterstützt überdies den Körper, seine emotionale und energetische Mitte zu finden.
Die Reindrop Technik arbeitet mit einer Kombination hochwirksamer ätherischer Öle - reinste Essenzen, welche nicht mal den Gedanken eines synthetisch hergestellten Zusatzstoffes beinhalten. Der sanfte Destillationsprozess ermöglicht die Freigabe der fragilsten chemischen Bausteine der Pflanzen.
Die Anwendung
Bereits wenn der Kunde den Raum betritt, wird er vom feinen Duft der Pflanzen begrüßt. Ein Duft, der wohlig und sanft umhüllt. Begleitet von leiser Musik beginnt die Arbeit an den Füßen mit einer speziellen Ölmischung, genannt Valor, die auf den Energiekörper ausgleichend wirkt. Danach werden Oregano und Thymian auf die Wirbelsäule aufgetragen und durch sanftes Streichen mit den Fingerspitzen verteilt. Basilikum, Wintergrün, Zypresse, Majoran und Pfefferminze werden auf gleiche Weise neben der Wirbelsäule aufgetropft und mit verschiedenen Techniken einmassiert. Zwei weitere Ölmischungen, Aroma Siez und nochmal Valor, vollenden die Raindrop Technik. Nun wird ein feuchter Wickel aufgelegt, die Rückenmuskulatur beginnt zu entgiften und es fühlt sich angenehm und entspannt an. Eingewickelt in ein Leintuch und eine Decke genießt der Kunde die intensiv angenehme Wirkung, sinkt in tiefe Entspannung und findet seine Mitte.
Ätherische Öle nach therapeutischem Standard
  • Wirken wie ein Antiseptikum
  • stärken das Immunsystem
  • sind hoch an Antioxidantien
  • enthalten Sauerstoffmoleküle
  • sind fettlöslich, so dass sie Zellwände durchdringen können
  • haben die Möglichkeit die Blut-Hirn-Schranke zu passieren
  • haben bioelektrische Frequenzen,
    die die Schwingung des menschlichen Körpers erhöhen
Wellness für die Füße
Die wohl angenehmste Weise, möglichen Störungen innerer Organe zu harmonisieren. Ziel dieser Behandlung ist das Abbauen von Spannungszuständen und Blockaden sowie das Aktivieren von körpereigenen Energien und Selbstheilungskräften.
Für alle unsere Massagen gilt: Es handelt sich nicht um heiltherapeutische Anwendungen, ich arbeite präventiv und am gesunden Menschen.
Ich würde mich freuen, Sie bei uns massieren zu dürfen und Ihnen einen "Kurzurlaub" im Alltag zu ermöglichen.
JANGWA-Haus Reinbek bei Hamburg, Am Ladenzentrum 4, 21465 Reinbek, Tel.: 040-76115109, E-Mail: info@jangwa-haus.de